Das Bodyhood Pilates Studio lädt euch zu den 2B1 - Die "Aha!" Experience Frühlings Workshops unter dem Motto: Du kannst tun, was du möchtest und wann du es möchtest, nur dann, wenn du dir dessen bewusst bist, was du tust; und nur dann, wenn du dir deines Tuns bewusst bist, kannst du dich frei dafür entscheiden, was du wirklich tun möchtest.

Wir denken wir ziehen den Nabel ein; wie wir es so oft gesagt bekommen haben, aber wir wissen nicht "wie" wir den Nabel einziehen. Schon gewusst, dass es mindestens 10 unterschiedliche Wege gibt, den Nabel einzuziehen? Und welcher ist der effektivste? Diese Fragen stellen sich auch für das Schließen des Brustkorbes, die Aktivierung des Schultergürtels und das Atmen.

Kommt und lernt es zu:
fühlen wie es wirklich ist
wissen wie es wirklich ist
verstehen wie es wirklich ist
tun wie es gemacht werden sollte.


2B1 Matte
Dieser 2-tägige Workshop ist für für max. 10 Teilnehmer. Wir empfehlen eine baldige Anmeldung.

WANN:  Sa & So  |  10:00 - 12:30 h  |  14:30 - 17:00 h
WO: im TAIJI Studio Familie Bai  in Wien, 
Neubaugasse 31, Stiege 1, Mezzanin Tür 10 --> Anfahrt
KOSTEN: 200 €
ANZAHLUNG: 100 € | 2 Wochen vor Workshop-Beginn
BANKVERBINDUNG

20./21. Sept. | Level 1+2
18./19. Okt.   | Level 2+3


2B1 Reformer & Wunda Chair
Wir werden diese 2 wertvollen Geräte detailiert erforschen und erkunden! Dieser 2-tägige Workshop ist auf 9 Teilnehmer limitiert. Auch hier empfehlen wir eine rechtzeitige Anmeldung.

WANN:  Sa & So  | 10:00 - 12:30 h  | 14:30 - 17:00 h 
WO: im Bodyhood Studio | Anfahrt
KOSTEN: 240 €
ANZAHLUNG: 120 € | 2 Wochen vor dem Workshop Termin
BANKVERBINDUNG

04./05. Okt. | Level 1+2


ZUR ANMELDUNG 
Haben Sie Fragen zum Level oder ob ein Workshop für Sie geeignet ist? Beantworten wir Ihre Fragen gerne über das Kontaktformular!


Erreicht "die Fertigkeiten und die Aufrechterhaltung eines einheitlich entwickelten Körpers mit einem intakten Verstand, der fähig ist unsere vielen unterschiedlichen Aufgaben ganz natürlich, mühelos und zufriedenstellend mit Spontanität, Schwung und Vergnügen zu verrichten." 
J. H. Pilates