Termine

Für jede Trainingsstunde muss ein Termin vereinbart werden. Im Falle einer Verhinderung bitten wir um zeitgerechte Stornierung innerhalb von 24 Stunden. Termine, die später als 24 Stunden abgesagt werden, müssen wir verrechnen. Wir bitten um Pünktlichkeit: sollten Sie zu spät kommen, verkürzt sich die Trainingsstunde um diese Zeit.

Gültigkeit

Die Gültigkeit der Trainingsvarianten sind

  • Fundamental Series = 2 Monate
  • 5er-Blocks = 2 Monate (ausgenommen Mattenklassen)
  • 10er-Blocks = 3 Monate (ausgenommen Mattenklassen)
  • 15er-Blocks = 5 Monate

Einschreibegebühr

Die Einschreibegebühr ist einmalig und mit der ersten Trainingsstunde fällig.

2B1 Workshops

Eine Platzreservierung findet nach einer Anzahlung der Hälfte des Workshop-Preises auf das Konto 10432236700 bei der BA-CA, BLZ 12000, IBAN AT02 1100 0104 3223 6700, BIC BKAUATWW, lautend auf Charleston Marquis statt. Die Anzahlung muss bis 2 Wochen vor Workshopbeginn erfolgen. Der Restbetrag ist bei Workshopbeginn in bar zu begleichen. Nur bei Absage des Veranstalters werden die Kosten vollkommen rückerstattet. Bei Rücktritt innerhalb 2 Wochen vor Workshopbeginn verrechnen wir eine Stornogebühr von 90% des Workshop Preises. Erfolgt die Abmeldung zu einem früheren Zeitpunkt sind 20% des Workshop-Preises zu begleichen. Keine Stornogebühr entsteht, wenn ein Ersatzteilnehmer gestellt wird.

2B1 Mini

Eine Platzreservierung findet nach einer Anzahlung der Hälfte des Workshop-Preises auf das Konto 10432236700 bei der BA-CA, BLZ 12000, IBAN AT02 1100 0104 3223 6700, BIC BKAUATWW, lautend auf Charleston Marquis statt. Die Anzahlung muss bis 1 Woche vor Workshopbeginn erfolgen. Der Restbetrag ist bei Workshopbeginn in bar zu begleichen. Nur bei Absage des Veranstalters werden die Kosten vollkommen rückerstattet. Bei Rücktritt innerhalb 1 Woche vor Workshopbeginn verrechnen wir eine Stornogebühr von 90% des Workshop-Preises. Erfolgt die Abmeldung zu einem früheren Zeitpunkt sind 20% des Workshop-Preises zu begleichen. Keine Stornogebühr entsteht, wenn ein Ersatzteilnehmer gestellt wird.

Flow 'n' glow Mattenklassen

Wochenkurse sind mit Vorreservierung zu besuchen. Der 5er Block ist 5 Wochen gültig und der 10er Block ist 10 Wochen gültig. Blöcke  können weder refundiert noch auf andere Personen übertragen werden.

Allgemeine Stornoregelungen

Bei Nichterscheinen ist die Veranstaltungsgebühr in voller Höhe fällig. Keine Stornogebühr entsteht, wenn ein Ersatzteilnehmer gestellt wird.
Nach Beginn der Veranstaltung ist keine Stornierung mehr möglich.  Versäumte Termine können nicht nachgeholt werden. Diese Regelungen gelten unabhängig vom Grund der Stornierung. Im Krankheitsfall kann bei Vorlage eines Attests ein anderer Termin nach Genesung innerhalb von 6 Monaten wahrgenommen werden (ausgenommen Mattenklassen).

Haftung

Die Haftung für Personen und Sachschäden auf Veranstaltungen von Bodyhood Pilates wird ausgeschlossen. Die Teilnahme an den Veranstaltungen erfolgt auf eigene Gefahr.

Hilfsmittel

Alle Trainingshilfsmittel sollten wieder an ihren ursprünglichen Platz zurückzulegt werden. So wird das Verletzungsrisiko minimiert, da man nicht unerwartet über Gegenstände stolpert. Ausserdem wird unnötiges Suchen vermieden, da alle Hilfsmittel für jedermann auffindbar bleiben.

Hygiene

Aus hygienischen Gründen bitten wir Sie während der Übung immer Socken zu tragen.